Skip to main content
main-content

Produkte

SPA – Screening psychischer Arbeitsbelastung

Der SPA erlaubt die Erfassung von arbeitsbedingten Belastungsfaktoren, die Ermittlung des Beanspruchungserlebens sowie psychosomatischer Beschwerden als Beanspruchungsfolgen.

HBI – Hamburger Burnout-Inventar

Der HBI, international seit 1990 an weit mehr als 300.000 Probanden erprobt, wird hier nun auch als elektronische Version zur differenzierten Diagnose eines Burnout-Syndroms bereitgestellt.

SKT - Syndrom-Kurz-Test

Der SKT nach Erzigkeit ist ein kurzer Leistungstest zur Erfassung von Störungen des Gedächtnisses und der Aufmerksamkeit. Er besteht aus neun Subtests.

ATEM – Adaptiver Test des Emotionswissens

Der ATEM ist ein adaptiver Test des Emotionswissens für Kinder im Alter zwischen drei und neun Jahren. Sein nach der Item-Response-Theorie konstruiertes adaptives Design erfasst das Erkennen von bzw. Wissen über die Emotionen Freude, Trauer, Ärger, Angst, Ekel und Überraschung.

FITOR - Fragebogen zur individuellen, Team und organisationalen Resilienz

Der FITOR erfasst Resilienz, also die psychische Widerstandskraft in schwierigen Lebenssituationen, parallel auf drei Ebenen im Arbeitskontext: Auf der Ebene des Individuums, des Teams und der Organisation. Mit insgesamt 30 Items und zehn Resilienzfacetten ermöglicht der FITOR eine effiziente und gleichzeitig vielfältige Erfassung des Konstrukts.